• Ross Miles Foam Analyzer – RMFA

    Ross Miles Foam Analyzer – RMFA

  • Ross Miles Foam Analyzer – RMFA

    Ross Miles Foam Analyzer – RMFA

  • Ross Miles Foam Analyzer – RMFA

    Ross Miles Foam Analyzer – RMFA

Ross Miles Foam Analyzer – RMFA

Automatische Schaumhöhenmessungen – streng nach Norm und darüber hinaus

Unser Ross Miles Foam Analyzer – RMFA ist das weltweit erste Instrument für automatische Messungen der Schäumbarkeit und Schaumstabilität nach ASTM D 1173.

Exakte Wiederholbarkeit und Zeitgewinn durch elektronische Höhenmessung

Das RMFA verwendet genormte Gefäße in einem neu entwickelten Messaufbau zur elektronischen, optischen Schaumhöhendetektion. Der initiale Messwert für die Schaumhöhenmessung muss nicht wie bisher manuell mit dem Ausfließen der Reservoirlösung koordiniert werden, sondern wird elektronisch registriert. Dank sekundengenau eingehaltener Messzeiten nach Ross-Miles von ein, drei und fünf Minuten und einer Höhenauflösung von 0,4 mm erzielen Analysen nach ASTM D 1173 eine bisher noch nie dagewesene Präzision.

Zudem hängt die Qualität der Analyse nicht mehr von der Sorgfalt des Anwenders beim Ablesen der Schaumhöhe ab. Das erhöht die Wiederholgenauigkeit erheblich. Darüber hinaus spart die elek­tronische Datenerfassung viel Zeit, da die Messung nicht mehr live verfolgt werden muss. So gewinnt der Anwender bei jeder Schaumanalyse fünf Minuten, die er zum Beispiel für die Vorbereitung der nächsten Probe nutzen kann.

Mehr als Normerfüllung: Aufzeichnung der Zerfallskurve und der Drainage

Bei einer Messung mit dem RMFA werden nicht nur die Messpunkte nach Norm erfasst, sondern zusätzlich Daten für den gesamten Zerfallsverlauf in hoher zeitlicher Dichte. Auf diese Weise kann die Schaumstabilität noch detaillierter charakterisiert werden. Darüber hinaus registriert das Instrument zusätzlich die Flüssigkeitshöhe und gibt so Auskunft über die Drainage. Diese Information ist besonders für Schaumanwendungen interessant, bei denen der Flüssigkeitsgehalt eine wichtige Rolle spielt, z. B. bei Wasch- und Reinigungsschäumen.

Zügige und sichere Installation und Reinigung

Die Vorbereitung der Messung mit den großen genormten Glasgefäßen ist beim RMFA besonders komfortabel. Die Säule wird mit wenigen Handgriffen zwischen LED- und Sensorleiste des Instruments sicher fixiert. Sie sitzt dabei absolut lotrecht, sodass die Reservoirlösung immer zentrisch in die vorgelegte Flüssigkeit eintritt. Auf diese Weise ist die Turbulenz bei der Schaumbildung reproduzierbar.

Noch einfacher bequemer wird die Handhabung durch ein optionales Rack unterhalb des RMFA mit eingestelltem Auffanggefäß, in das die Flüssigkeit abgelassen werden kann. So verbleibt die Glassäule zum Entleeren und Reinigen die ganze Zeit im Instrument.

Messungen intuitiv anlegen, starten und auswerten

ADVANCE, die Software für das RMFA, verbindet eine am Workflow ausgerichtete Benutzer­oberfläche mit selbsterklärender Bedienung und ansprechendem Design. Mit einem Klick entsteht aus einer Messvorlage eine neue Messung mit normgerechtem Ablauf. Die Ergebnisse und Rohdatenkurven beliebiger Analysen können schnell und einfach in Tabellen und Diagrammen dargestellt werden. Da die ASTM D 1173 Untersuchungen verschiedener Konzentrationen eines Tensids empfiehlt, ist auch dieser mühelose Ergebnisvergleich optimal auf die Norm ausgerichtet.

Fragestellungen und Anwendungsgebiete

  • Schäume beim Waschen und Reinigen
  • Schäume in Körperpflegeprodukten
  • Tensidentwicklung
  • Schaumflotation als Trennmethode, z. B. beim Papierrecycling
  • Wirkstoffe zur Schaumvermeidung und Entschäumung (Antifoamer/Defoamer)
  • Schaumvermeidung bei Farben und Lacken, Prozess- und Abwässern sowie bei Kühlschmierstoffen

Messmethoden und Optionen

  • Automatische Schaumhöhenmessung nach ASTM D 1173 mit einer Auflösung von 0,4 mm
  • Automatischer Messbeginn durch Erfassung der initialen Schaumhöhe
  • Exakte Messung der Schaumhöhen nach 60, 180 und 300 Sekunden
  • Aufzeichnung der gesamten Höhenkurve
  • Erfassung der Flüssigkeitshöhe zur Messung der Drainage
  • Schnelle Zusammenstellung mehrerer Messungen in Vergleichstabellen und -diagrammen

Informationen anfordern