• Bubble Pressure Tensiometer – BP50

    Bubble Pressure Tensiometer – BP50

Bubble Pressure Tensiometer – BP50

Tensidgehalt und dynamische Oberflächenspannung mobil messen

Den Tensidgehalt eines Reinigungs- oder Galvanikbades direkt vor Ort, präzise und in Sekundenschnelle prüfen: Mit dieser Leistung bietet unser mobiles Bubble Pressure Tensiometer – BP50 die optimale Unterstützung bei Ihrer Prozessführung. Das BP50 misst die dynamische Oberflächenspannung, die besonders bei hohem Tensidgehalt sensibel auf Änderungen der Konzentration reagiert. Unser BP50 wurde speziell für den Einsatz in der Qualitätssicherung entwickelt. Im flexiblen Schnelltest signalisiert die Software automatisch, ob der Messwert innerhalb eines von Ihnen gesetzten Grenzbereichs liegt oder ob der Tensidgehalt angepasst werden muss.

Analyse von Tensiden für schnelle Prozesse

Eine weitere Stärke unseres BP50 liegt in der zuverlässigen Analyse der Wirkung von Tensiden in hochdynamischen Prozessen wie Sprühen oder Drucken. Die dynamische Oberflächenspannung bei einem Oberflächenalter von wenigen Millisekunden sagt aus, wie effektiv beispielsweise ein Netzmittel in dieser kurzen Zeit wirkt und ob es ersetzt oder anders dosiert werden sollte. Auch hohe Oberflächenalter bildet das BP50 genauso präzise ab und macht so das Verhalten eines Tensids in sehr schnellen bis sehr langsamen Vorgängen zugänglich. Mit diesem Wissen können Sie den Tensideinsatz für Ihre Prozessgeschwindigkeit optimieren.

Technische Lösungen für Einfachheit und Präzision

Für verschmutzende oder aushärtende Flüssigkeiten wie Tinten oder Lacke sind die Einwegkapillaren unseres BP50 die passende Lösung. Eine weitere Idee erleichtert und beschleunigt die Messung mit der Hand: Während sonst bei der Blasendruck-Technik die Kapillare immer konstant eingetaucht werden muss, hat die Eintauchtiefe beim BP50 keinen Einfluss auf die Messung.

Transparenz bei der Messung und Datenverwaltung  

Unsere Tensiometer-Software LabDesk reduziert mit integrierten und flexibel adaptierbaren Messvorlagen die Vorbereitungszeit auf ein Minimum. Ein einfaches Ergebnismanagement unterstützt LabDesk mit automatischen Übersichtsdiagrammen, umfassenden Messreports und einer transparenten Datenorganisation bis hin zur freien Kombination von Messdaten verschiedener Tensiometertypen. Die umfangreiche und erweiterbare Stoffdatenbank macht aus LabDesk einen Datenpool der für Sie wichtigen Substanzen.

Fragestellungen und Anwendungsgebiete

  • Tensidentwicklung
  • Optimierung von Sprayprozessen
  • Entwicklung von Wasch- und Reinigungsvorgängen
  • Optimierung von Lackier- und Druckvorgängen
  • Prüfung des Tensidgehalts in Galvanikbädern und Reinigungsbädern

Messmethoden und –optionen

  • Messung der Oberflächenspannung in Abhängigkeit vom Oberflächenalter
  • Langzeitmessung der Oberflächenspannung bei konstantem Oberflächenalter
  • Schnelltest bei konstantem Oberflächenalter mit Validitätsbewertung anhand vorgegebener Grenzwerte
  • Temperaturmessung und -aufzeichnung